Navigationslinks überspringenHomepage

 Wichtige Termine

Thüringen Cloud - ein Cloud-Service nicht nur für Thüringen. TÜV-geprüft!  

 
 Die Thüringen Cloud ist ein Angebot der IKS Service GmbH, um Unternehmen serviceorientiert Cloud-Lösungen zur Verfügung zu stellen.
 
Dabei ist es egal, ob der Kunde eine eigene Cloud-Lösung in unserem Rechenzentrum betreibt oder eine der standardisierten Lösungen der IKS Service GmbH und seiner Partner verwendet.
 
In der Thüringen Cloud wird kein Massenhosting betrieben, die Individualität und Exklusivität jedes Kunden wird dadurch respektiert. Jeder Kunde hat Ansprechpartner, die er kennt. 
 
Gern entwickeln wir mit dem Kunden gemeinsam die Cloud-Lösung, die zu ihm passt. Als Microsoft SPLA-Partner können wir Lizenzen auf Mietbasis zur Verfügung stellen. So ist eine nutzungsabhägige Abrechnung der erbrachten Leistungen möglich. Das Rechenzentrum der Thüringen Cloud wird in Jena in Thüringen betrieben. Backup wird georedundant, entsprechend den Empfehlungen des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI),  in einem zweiten thüringer Rechenzentrum verwaltet.
 

Wir garantieren, dass wir Kundendaten nicht außerhalb Thüringens speichern, es sei denn, der Kunde wünscht dies explizit. Unsere Abläufe sind geprüft und zertifiziert!

Damit werden alle geschäftskritischen Daten und Anwendungen von uns im deutschen Rechtsraum und damit auch nach deutschen Datenschutzrichtlinien gehalten. Wenn erforderlich, kann die Datenhaltung noch vor Ort begutachtet werden. Wir sind zertifiziert nach ISO 27001:2013 (IT-Sicherheitsmanagement) und  nach der Norm geprüfte Informationssicherheit des TÜV Thüringen.

ISO-27001.png                                         Zertifizierung MitSec.jpg                              ISO-9001.png

 
Das Rechenzentrum erfüllt selbstverständlich alle Anforderungen, die heute an ein modernes Rechenzentrum gestellt werden:
  • vollklimatisiert
  • zentrale 220V/380V USV Versorgung,
  • Brandfrüherkennungs- und Überwachungsanlage,
  • Gaslöschanlage auf Inergen Basis,
  • ID-Card gesteuertes Zutrittssystem
  • zentrale Überwachungs- und Managementsysteme,
  • redundante Daten- und Energieanbindung.
Die IKS Service GmbH betreibt ein eigenes autonomes System und direktes Peering mit mehreren Carriern, so dass wir kurze Latenzzeiten in alle nationalen und internationalen Datennetze gewährleisten können.
 
Die Netzinfrastruktur ist nicht überbucht. In der Thüringen Cloud werden selbstverständlich Firewall- und IDS-Lösungen (Intrusion Detection System), SSL-Verschlüsselung und proprietäre Protokolle zum Schutz wichtiger Daten genutzt . Die Lösungen werden in einer gesicherten Server-Umgebung gehostet, die mit redundanten Firewalls und anderen hochentwickelten Technologien vor unbefugten Zugriffsversuchen geschützt ist. 
 

Neben den Lösungen der IKS Service GmbH werden in der Thüringen Cloud auch Lösungen unserer Partner angeboten. Wenn Sie selbst Lösungen anbieten wollen, sprechen Sie uns einfach an!